Christine Bachmann

Chefredaktorin bei Miss Moneypenny / ehem. stv. Chefredaktorin bei HR Today

Christine Bachmann ist Journalistin mit einem breit gefächerten Fachwissen. So war sie bereits in den Bereichen Kultur, Gastgewerbe und Tourismus sowie HR tätig. Ihre journalistischen Steckenpferde sind zurzeit New Work, die Führungskultur von Morgen sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Im Journalismus zu arbeiten, begann die 38-Jährige 2009 bei der Tageszeitung «Der Landbote». 2011 wechselte sie zum Fachmagazin «GastroJournal» des Branchenverbandes GastroSuisse. Zuerst als Redaktorin, ab 2014 als Produktionsleiterin und stv. Chefredaktorin und ab 2018 als Chefredaktorin. Von 2019 bis 2022 arbeitete sie als stv. Chefredaktorin beim Fachmagazin HR Today und übernimmt nun die Chefredaktion bei Miss Moneypenny, der Schweizer Business-Plattform für Assistenzberufe. Christine Bachmann absolvierte 2007 bis 2010 am Institut für Angewandt Medienwissenschaften (ZHAW) einen Bachelor of Arts ZFH in Kommunikation, bildete sich 2016 im Bereich Redaktionsmanagement am MAZ Luzern weiter und absolviert derzeit einen Master in Kulturmanagement an der ZHAW School of Management and Law.

Events moderiert von Christine Bachmann

28.03.2023

29.03.2023

Panel presented by swissstaffing

13:00 – 14:00 Uhr

Panel

Action-Stage