Themenrunde «Lernformate finden, kombinieren, zum Erfolg bringen»

28.03.2023 | 10:15 – 11:00 Uhr

Workshop

tts Dome (E 01)

Beschreibung

Moderne Lernangebote kombinieren Formate, welche die Bedürfnisse der Lernenden, den Einsatzzweck und die gewünschte Wirkung berücksichtigen. In den letzten Jahren ist dabei die Vielfalt an Möglichkeiten weiter gewachsen. Neue digitale, analoge und soziale Arten des Lernens finden Einzug in die Organisationen.

  • Wie verschaffen wir uns einen Überblick?
  • Wie unterscheiden sich die Lernformate?
  • Welche Wirksamkeit erzielen wir mit ihnen?
  • Wie stellen wir für HR und L&D ein Portfolio zusammen, das Kontexte und Rahmenbedingungen berücksichtigt und die organisationale Strategie unterstützt?

In dieser Themenrunde nutzen wir die tts Lerndesignkarten, um gemeinsam neue Lernformate zu entdecken, ihre mögliche Wirksamkeit in verschiedenen Anwendungssituationen zu bewerten und auszuprobieren, wie sie sinnvoll miteinander kombiniert werden können. Dazu werden wir in Kleingruppen Lernformate sichten, anhand eines Übungsbeispiels passende Formate auswählen und beispielhaft in einer Learner Journey anwenden.

Die tts Lerndesignkarten sind ein crossmediales Werkzeug, welches unter anderem aus 70 Lernformate-Karten und einer App besteht. Alle Workshop-Teilgebenden erhalten ihr persönliches Kartenset kostenlos zum Mitnehmen.

Nach dem Workshop sind Sie in der Lage, durch die erprobte Vorgehensweise neue Lernangebote in Ihrem Unternehmen schneller und kreativer zu gestalten sowie auf Ihre Strategie und die Lernenden auszurichten. Den Ablauf des Workshops können Sie dabei direkt für Ihre eigenen Zwecke adaptieren, um neue Wege des Lernens in Ihre Organisation zu bringen.

Weitere Informationen zu den tts Lerndesignkarten und einen Downloadlink zur Smartphone-App finden Sie hier: https://www.tt-s.com/de/learning-architects/lerndesignkarten

Der Workshop findet auf Deutsch statt.